Besser gemeinsam. Aus der Zusammenarbeit von Menschen kommt mehr als nur die Summe der Leistungen der Einzelnen heraus.​

nWoW
Genossenschaft

Unsere Dienstleistungen

Enterprise Service Management

Ist Service Management eine reine IT-Disziplin? Wir meinen nein und sind der Meinung, dass sich alle Unternehmen zukünftig zu Service Unternehmen wandeln werden. Und das unabhängig von der Branche. Als Stichwort möchten wir zum Beispiel die Interaktion mit dem Kunden nennen, welche eine Lieferkette quer durch das Unternehmen voraussetzt.

Jede Organisationseinheit wird zum Service Provider, und somit eine gut auf einander abgestimmt Kette von Teilservices.

Ein Enterprise Service Management Projekt ist KEIN IT-Projekt, auch wenn dort bereits ein ITSM-Tool im Einsatz ist! Mit unserer langjährigen Service Management Erfahrung unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg. Vom Prozess-Design bis zu Einführung einer unabhängigen Plattform.

Cloud Services

Services aus der Cloud sind mehr als triviale Infrastruktur-Services. Sie sind längst Realität und den Kinderschuhen definitiv entwachsen – das zeigt das Wachstum, ob in der Schweiz oder global. Profitieren Sie von unserer Erfahrung bei IT Reviews, der Entwicklung der IT Strategie oder beim evaluieren, implementieren und Support der auf Sie zugeschnittenen Cloud Lösungen.

Cloud-Diskussionen? Wieso über etwas diskutieren, was ich schon lange einsetze und aus dem "daily business" nicht mehr wegzudenken ist?
Unternehmer
aus der Schweiz

On Time. If necessary. Or as a Service.

Benötigen Sie einen CIO, der die nötige Erfahrung für eine Re-Organisation, ein grösseres Projekt oder die digitale Transformation aufbringt? Oder beziehen Sie Services und der Delivery Manager für das Providermanagement fehlt in Ihrem Unternehmen? Wir unterstützen Sie – auf Zeit oder „as a Service“, wenn Sie Unterstützung benötigen. Und Sie sparen eine Vollzeitstelle.

New World of Work

„Bis 2025 werden 40 bis 60 Prozent der Arbeitnehmer aus dem Arbeitsleben ausscheiden. Im öffentlichen Sektor werden es 50 Prozent sein” sagt Michael Bartz, Professor an der FH Krems in AT-Krems. Die Antwort? Die Babyboomer gehen in Pension. Für KMU’s kann es ums Überleben gehen. Nun stellt sich die Frage, wie man der Situation begegnen kann. Wir unterstützen Sie und zeigen Ihnen Wege, damit Ihr Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich ist.

Der digitale Verein - Soccer Services

Die Vereinsadministration wird immer komplexer. Insbesondere bei grösseren Vereinen mit vielen Funktionären nimmt der Mailverkehr rapide zu. Whatsapp ist sicher nicht die Lösung – aber was gibt es für Konzepte, wie kann ich die Zusammenarbeit effizienter und einfacher gestalten? Wir unterstützen Sie und zeigen Ihnen auf, was für Möglichkeiten bestehen.

Dank nWoW wurde unser Förderverein in die Digitalisierung geführt. Endlich können wir effizient und effektiv zusammenarbeiten - wo immer sich unsere Funktionäre aufhalten.

Markus Huber
Präsident Girls Soccer Promotion - Förderverein Mädchenfussball